Interview auf „Mein Buch, Meine Welt“

Unter dem Motto #autorenhautnah wurde ich für die Seite „Mein Buch, meine Welt“ interviewt. Das Interview kann man auf der facebook-Seite  und auch auf der Website von „Mein Buch, Meine Welt“ nachlesen. Die Fragen zu beantworten hat mir viel Spaß gemacht. Besonders nett fand ich es, dass ich noch im letzen Moment die Antwort auf eine ganz bestimmte Frage ändern durfte. So kommt es also, dass ich in diesem Interview zum allerersten Mal offiziell das Allerneueste von meinem neuen Projekt erzählen kann. (Für die Insider: Ja, es ist das Buch, das ich im letzen NaNoWriMo geschrieben habe!). Passend dazu wurde auch der Hintergrund dieser Website geändert: Cara und Dennis, die beiden Hauptfiguren, fahren nämlich in einer Szene durch so eine Sommer-Landschaft.
Damit ihr rechtzeitig erfahrt, wann es soweit ist mit der Veröffentlichung, wird in Zukunft es einen Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten geben. (Wobei die Betonung auf wird es geben liegt, bisher funktioniert nur das Anmeldefenster da rechts, und ihr könnt eure Mailadresse in eine Liste eintragen lassen. Nicht wundern, wenn ihr nicht sofort einen Newsletter bekommt. Wir arbeiten dran…)