Neue Deckenfahnen

Gestern hat mir meine Lektorin den Entwurf für die überarbeitete Schattenblüten – Deckenfahne gemailt. Deckenfahnen sind diese schicken Plakate, die in den Buchhandlungen hängen und für ein Buch werben. Und diese neue Fahne, hach, das sieht so gut aus!

Gar nicht mal so besonders anders als die Idee in der Rowohlt Polaris Verlagsvorschau (Achtung, pdf-Datei). Die gleichen Farben, oben schwarz mit Mond und unten pink mit Text, und das Buch ist auch noch drauf.  Aber – äh – das ANDERE  halt noch ein bisschen besser zum Buch passend. Und auch der Text ist noch ein wenig, na, ihr werdet sehen. Ich würde den Entwurf so gerne hier einstellen, damit ihr euch mit mir freut, aber ich denke, dann bekomme ich Ärger.

Jedenfalls hoffe ich, im November, wenn „Schattenblüte“ heraus kommt, hängt die Deckenfahne auch in eurem Buchladen. Und ihr seid genau so begeistert wie ich.

2 Gedanken zu „Neue Deckenfahnen“

  1. Wirklich, das sieht wunderschön aus! Freut mich sehr für dich!

    Ich bezweifle zwar, dass ich in einer schweizer Buchhandliung deinen Deckenfahnen über den Weg laufen werde. Wenn doch, werd ich dir ein Foto davon schiessen ;)

Kommentare sind geschlossen.