Schreiben und Kinder

Schreiben und Kinder sind unvereinbar“, schreibt die Schriftstellerin Julia Franck in dieser Woche in der Welt.

Stephenie Meyer hat, wenn man ihrem Blog glauben darf, ihre weltweit erfolgreiche Biss- Reihe im Kreis ihrer Familie geschrieben. In der Küche, zum Teil mit einer Hand mit dem Baby auf dem Arm. Ich stelle mir das gerade vor: Mit der linken Hand rührt sie im Kochtopf, mit der Rechten tippt sie gleichzeitig Bellas tiefe Verzweiflung als Edward sie verlassen hat in den Laptop. Und dabei lächelt sie entspannt und glücklich ihr Kind an. Schreiben und Kinder weiterlesen